Sie sind hier: Startseite » Events » KreaTalk 2017

KreaTalk 2017

KreaTalk Von Bühnen und Filmen

KreaTalk präsentierte kreative Köpfe.

"NK KREATIV” - die Dachmarke der Kreisstadt für Kunst, Kultur, Genuss und Kommunikation, veranstaltete ihren ersten „KreaTalk” 2017 am Dienstag, 7. März, 20 Uhr, in der Stummschen Reithalle.

Wie entsteht ein Bühnenbild Wie produziert man Filme und bringt Filmschaffende zusammen? Mit diesen Fragen beschäftigte sich der Abend „KreaTalk”.
„KreaTalk” präsentierte so einen Blick hinter die Kulissen und einen praktischen Einblick in die Arbeitsweise der Kreativwirtschaft.

Zu Gast waren dieses Mal Wolfgang Reeb. Der charismatische Schauspieler, Autor und Produzent wird in Kürze in der Stadt ein Produktionsbüro eröffnen und über das neue „Saarländische Filmemacherwochenende” im April in Neunkirchen berichten.Gerade erst hat Reeb bei der Berlinale den Film-Event-Treff Saar-Lor-Lux veranstaltet, um so junge Filmschaffende der Region in der Branche zu vernetzen.

Hier geht's zum...
Presseartikel "Saarbrücker Zeitung" vom 09. März 2017 [390 KB]


Ein weiterer „KreaTalk”-Gast bei Moderator Markus Müller war am 7. März der bekannte Bühnenbildner und Ausstatter Gregor Wickert, der auch über sein neues Profi-Theaterkollektiv „Korso-op” informiert hat, welches auch Spielorte in Neunkirchen beleben wird. Der Bühnen- und Kostümbildner Gregor Wickert arbeitet seit 1999 für nationale und internationale Theater. Von den ersten Skizzen bis zu Videoausschnitten der fertigen Aufführung hat Wickert unverkrampft die Zuschauer die Entstehung eines Bühnenbildes von der Idee bis zur fertigen Aufführung nachempfinden lassen.

Im lockeren Austausch gingen Wickert und Reeb auch der Frage der unterschiedlichen Bedeutung der Ausstattung beim Film und auf der Theaterbühne nach.


„NK KREATIV” möchte mit „KreaTalk” Künstlern und der Kreativwirtschaft aus allen Bereichen ein Forum bieten - dabei sollen erfolgreiche Protagonisten der klassischen Wirtschaft und der Kreativwirtschaft in Neunkirchen zusammenkommen, sich kennenlernen und gegenseitig anregen und eventuell kooperieren.

Quelle: https://www.neunkirchen.de/rathaus/citymanagement/kreativ-wirtschaft/kreatalk.html